CASCINA SAN MAIOLO IST EIN VON DER REGION PIEMONT ANERKANNTER LERNBAUERHOF

Wir bieten Lernpfaden nach zwei Themen, mit verschiedenen Schwerpunkten auf Wunsch je nach der Aufstellung der Gruppen

trampoliere

 

LANDWIRTSCHAFTLICHES-ÖKOLOGISCHES THEMA

Schwerpunkte sind der integrierter Anbau und das Ökosystem der Reisfelder.

Was gelernt wird:
• die verschiedenen Anbautätigkeiten im Laufe des Jahres;
• die Kanäle und die Wasserleitung in unserem „Wasserland“;
• die Besonderheiten des integrierten Anbau unseres Reises;
• birdwatching (die Stelzvögel in unseren Reisfeldern und ihre Wichtigkeit).

filare

 

HISTORISCH-KULTURELLES THEMA

Erzählt wird die Geschichte unserer Cascina ab dem fernen Jahr 1039, als eine Kapelle am Ort der heutigen Cascina zu finden war, die dem Heiligen Maiolus, dem Abt von Cluny, geweiht war.

Was gelernt wird:
• die Struktur und Organisation eines Mönchen-Bauernhofs („Grangia“) der Poebene im Mittelalter (Cascina San Maiolo ist eines der cluniazensischen Gebäude der Provinz Novara);
• die vier Evolutionsphasen der Cascina im Laufe der Geschichte: Kapelle, Grangia, befestigter Bauernhof und Reisbauernhof;
• das Leben und die Gesellschaft in einem Bauernhof der Poebene.

plastico

 

DAS MODELL DER CASCINA

Eines der interessantesten Dinge während des Besuchs der Cascina ist das Relief, das die Cascina und ihre Umgebung mit Gräben von fließendem Wasser darstellt. Die Kinder können dann versuchen, das Wasser durch die Leitung der Schleusen zu kontrollieren, um die Reisfelder zu überschwemmen. Genau diese ist die Arbeit des „Camparo“, noch heute einer der schwierigsten Aufträge.

PROGRAMM

• Das Programm der Besuche wird normalerweise zusammen mit den Schulen vereinbart und hängt von den Interessen der Gruppen, von der Zeit zur Verfügung und von der Anzahl der Teilnehmer ab.
• Nach Wahl kann auch ein Spaziergang durch die Reisfelder der Dauer von ungefähr 45 Minuten hinzugefügt werden. Auf Bestellung kann man eine Pause mit typischen Produkten aus dem Novara-Gebiet wie Gorgonzola Käse, Wurst, Maisbrot, verschiedenen Weinsorten und Obst machen. Ansonsten ist es auch möglich, im Schatten der Säulenhalle der alten Pferdeställe zu picknicken.
• Die Preise werden nach der Art von Programm vereinbart.

BEISPIELE VON LERNPFADEN

Für Kindergärten
• Weiß, blau, grün und gelb, die Jahreszeiten unseres Landes.

Für Grundschulen
• Auf den Spuren der Stelzenvögel, der integrierte Reisanbau in der Cascina San Maiolo
• Vom Basilikum zum Pesto

Für Erwachsene
• Vom cluniazensischer Grangia bis zum zertifizierten landwirtschaftlichen Betrieb, die Geschichte der Cascina San Maiolo.