DER UMWELTSCHUTZ UND DER RESPEKT VOR DER GESUNDHEIT

Sind die Grundlagen unserer Anbaumethoden

globalgapSeit 1995 übernahm Cascina San Maiolo die europäischen Vorschriften für eine umweltschonende Landwirtschaft, die die EU mit der Regelung 2078/92 erließ, und sie war eine der ersten Reismühlen, die die Global G.A.P. Zertifizierung bekam.
Konkret ist unser Reis umweltverträglich, weil die Düngung und der Pflanzenschutz auf die folgenden Weisen stattfinden:
• Fruchtfolge;
• Schädlingsbekämpfung durch mechanische Methoden und, nur wenn notwendig, durch Unkrautbekämpfungsmittel aus einer begrenzten Liste umweltschonender Produkte, und immer in sehr geringen Dosen;
• Düngung mehr als 80% durch organische Produkte.
Auch in den folgenden Phasen sind unsere Schlagwörter Qualität und Nachhaltigkeit. Unser Reis wird nämlich:
• nur mit erneuerbarer Energie getrocknet, die durch die in unserem Betrieb installierten Solarmodule produziert wird;
• handwerklich und ohne Zusatzstoffe verarbeitet und sofort verpackt, so dass sein Duft und sein Geschmack unverändert bleiben;
• vakuumverpackt, um die Integrität und die Frische des Reises für 24 Monate zu garantieren;
• mit Recyclingpapier etikettiert, um die Natürlichkeit des Produktes bis ins Kleinste zu respektieren.

 

UNSERE REISSORTEN

Cascina San Maiolo vermarktet nur Reis aus eigener Herstellung.

 

CARNAROLI

  • Vakuumverpackt mit Bändchen kg 0,5
  • Vakuumverpackt mit Bändchen kg 1
  • Multipack für Gastronomie, vakuumverpackt, kg 1, 1×10. Die Päckchen in der Schachtel sind nicht einzeln zu verkaufen.

VOLLKORN CARNAROLI

  • Vakuumverpackt mit Bändchen kg 0,5
  • Vakuumverpackt mit Bändchen kg 1
  • Multipack für Gastronomie, vakuumverpackt, kg 1, 1×10. Die Päckchen in der Schachtel sind nicht einzeln zu verkaufen.

VIALONE NANO

  • Vakuumverpackt mit Bändchen kg 0,5
  • Vakuumverpackt mit Bändchen kg 1
  • Multipack für Gastronomie, vakuumverpackt, kg 1, 1×10. Die Päckchen in der Schachtel sind nicht einzeln zu verkaufen.